sonderausstellung


Sonderausstellung „Neu ist nur das Wort“ Globalisierung der Nutzpflanzen von der Vorgeschichte bis zur Neuzeit Wanderausstellung des Archäologischen Landesmuseums Brandenburg keine separate Eröffnung aufgrund der Kontakteinschränkungen durch Corona mehr zur Ausstellung lesen

Sonderausstellung „Neu ist nur das Wort“


neu-ist-nur-das-wort---kopf
„Neu ist nur das Wort“ ist der Titel der Sonderausstellung im Prignitz-Museum am Dom Havelberg, die ab Samstag, den 8. August 2020 gezeigt wird. Sie gibt einen umfassenden Überblick über die Globalisierung von Nutzpflanzen wie zum Beispiel von Getreide und wildem Obst, edlen Gewürzen und exotischen Früchten, Heilpflanzen und Tabak. […]

Sonderausstellung „Neu ist nur das Wort“


Plakatmotiv-fuer-die-Ausstellung-Querbeet
Durch Restaurierungsarbeiten am Hauptaltar der Werbener Johanniskirche entdeckte Gerhard Seidel das kleine Elbdorf Räbel und die Landschaft ringsum für sich. Der Arbeitsauftrag in der Altmark war der Beginn einer Leidenschaft „Mir gefiel die Landschaft so gut, dass ich seit 1984 so oft wie möglich in Räbel weilte, um zu malen und zu zeichnen.“, seit 2001 lebt der Maler und Restaurator ganzjährig in Räbel, „um hier dereinst begraben zu werden“. Mit Staffelei und Fahrrad sieht man ihn oft in der Landschaft.

Querbeet



Familienbande Die Jakobsons.
Eröffnung der Sonderausstellung in Anwesenheit von Hans-Peter Jakobson, Monika Jakobson und Gunnar Jakobson am Samstag, den 28. Juli 2012 Hans-Peter Jakobson – Malerei 1947 in Wittenberge geboren aufgewachsen in Quitzöbel (Westprignitz, Land Brandenburg) seit 1961 wohnhaft in Gera (Thüringen), Arbeit u.a. als Hilfsarbeiter, Werkleiter,  Museumsmitarbeiter, freier Kunstkritiker, Diplom Kulturwissenschaftler 1983 […]

Kunstausstellung Familienbande – Die Jakobsons. Malerei – Fotografie – Keramik


Ausstellung Viele Museumsbesucher ließen sich nicht die Gelegenheit entgehen, die Ausstellung „Stadt, Dom und Burggrafenstein – Neues aus einer alten Havelberg Sammlung“ anzusehen. Die Fotografien von Reinhold Steffen, aufgenommen in Havelberg und Umgegend Anfang des 20. Jh., weckten vor allem bei Havelbergern Erinnerungen an „damals“ und sorgten für reichlich Gesprächsstoff. […]

20. Mai 2012 – Internationaler Museumstag im Prignitz-Museum am Dom ...