Das Erbe der Prämonstratenser


Im Jahr 2021 feiert der Prämonstratenser-Orden sein 900jähriges Jubiläum.

Der Havelberger Dom wurde von Prämonstratenser-Chorherren erbaut. Daher beteiligt sich das Prignitz-Museum am Dom Havelberg an dem Korrespondenzprojekt des Zentrums für Mittelalterausstellungen.

  • Havelberg bietet ganzjährlich spezielle Klosterführungen an.
  • Am 25.09.2021 findet im Rahmen des Altmärkischen Musikfestes das Konzert „Auf den Spuren der Prämonstratenser“ statt.  zur Veranstaltung

mehr zum Projekt

 

Die Sonderausstellung zum Projekt „Mit Bibel und Spaten“, wird in Magdeburg vom 8. September 2021 bis 9. Januar 2022 gezeigt. In Magdeburg lebte der Gründer des Ordens, der Heilige Norbert von Xanten, von 1126-1134 als Erzbischof.

Weitere bedeutende Orte die in Verbindung zur Geschichte der Prämonstratenser stehen, finden sie entlang der Straße der Romanik.